Über uns

Das Tübinger Label produziert unter der Modemarke elf zwo Gürtel, Taschen, Sitzbezüge, Barhocker, Bierbankbezüge, Portemonnaies, Fußmatten, Handytaschen, Funktaschen, Vespertaschen, Poporutscher und vieles mehr aus gebrauchten, neuen und alten Feuerwehrschläuchen.

Jedes elf zwo Produkt ist ein absolutes Unikat und hat seine eigene, individuelle Geschichte. Bevor die ganzen Materialien verarbeitet werden, haben die Feuerwehrschläuche und Planen viele Jahre gemeinsam mit Feuerwehrleuten und THW Mitarbeitern Leben gerettet, Brände gelöscht und Hochwasser abgepumpt. Sie wurden durch Dreck,Asche, Schlamm, Kies und Geröll gezogen, haben dem Feuer, der Hitze und demSchmutz getrotzt und viele aber tausende von Kubikmetern Wasser transportiert.

Die Schläuche wurden gereinigt, sortiert, geschnitten und dann in traditioneller Handarbeit in einer kleinen Werkstatt mit hochwertigen anderen Materialien weiterverarbeitet. Dadurch werden aus neuen und alten Feuerwehrschläuchen robuste Einzelstücke. Alle Taschen und andere Produkte sind absolute Unikate. Die Herstellung erfolgt in penibler Handbarbeit. Dabei eignen sich nicht alle Schläuche für alle Produkte. Die Schläuche werden für die jeweiligen Produkte sorgfältig ausgesucht und werden dann in Stücke geschnitten, die später dann das Grundmaterial für Taschen und andere Produkte bilden.

Hier enstehlt eine elf-zwo Tasche


Unser Ladengeschäft

Besuchen Sie uns in unserem Ladengeschäft und probieren Sie unsere Produkte an und aus!

Kunst & Handwerk
Thomas Rinderknecht
Welzenwiler Str. 31
D- 72074 Tübingen

Tel 07071 40 89 88
Mobil 0178 709 89 49

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 - 12:00

Samstag
geschlossen

Hier finden Sie uns

Unser Geschäft liegt in einer ruhigen Seitenstraße direkt an der Ammer in Tübingen Lustnau.